normal | groß | größer

Alzheimertag 2016 - Diakoniestation Doberlug-Kirchhain gGmbH

07.11.2016

Alzheimertag 2016 - Diakoniestation Doberlug-Kirchhain gGmbH 

 

Am 20. Oktober 2016 fand unsere jährliche Zusammenkunft anläßlich des Alzheimertages in unseren neuen Räumen, Pestalozziplatz 1 in Doberlug, statt.

Auch im neuen Domizil fühlten sich die Besucher und Gäste sehr wohl, was zu spüren war.

Durch  dieses lockere Beisammensein kam man sehr schnell ins Gespräch, was manchmal an der Lautstärke im Raum zu hören war. Einfach wunderbar !

Für das leibliche Wohl sorgten die ehrenamtlichen und angestellten Mitarbeiter der Diakonie. Geschmeckt hat es allen super,was man an den Resten am späten Nachmittag sehen konnte.

Der Frauenchor Finsterwalde bot ein kleines Programm mit bekannten und neuen Liedern. Es wurde fleißig mitgesungen und gelacht.

Frau Prautzsch, unsere Sozialarbeiterin, gab abschließend Auskunft über neue Gesetzlichkeiten in der Pflege und Betreuung nicht nur von alzheimerkranken Menschen. Pflegende Angehörige hatten dafür ein offenes Ohr und stellten viele Fragen, die natürlich alle beantwortet wurden.

Nach diesen Stunden des Fröhlichseins und der Wissensvermittlung erfolgte die Verabschiedung aller Verbliebenen mit der Hoffnung auf ein Wiedersehen 2017.

Künftig ist bei uns viel Neues geplant und teilweise auch schon umgesetzt. Zum Beispiel fanden sich zwei Schülerteams aus unterschiedlichen Schulen, die demente Menschen gern betreuen würden. Erste Treffen bestätigten uns, daß ein Zusammenführen von Demenzkranken  mit Jugendlichen bzw. Kindern für alle Beteiligten eine Bereicherung sein kann. Diese Arbeit wird weiter fortgesetzt und erweitert. ( lokale Allianzen für Menschen mit Demenz )